Angelegt #4 – Illustrierende aller Länder, vereinigt euch

Es klingelt. Ich schrecke auf, obwohl ich mit diesem Geräusch jeden Moment gerechnet habe. Es ist 11.37, eine typische Zeit für meinen Paketboten, der mehr oder weniger regelmäßig bei mir klingelt, um mir neue Brettspiele für meinen Pile of Shame lebensnotwendige Güter zu liefern. Hastig stemme ich mich mit den Händen in eine aufrechte Position,... Weiterlesen →

Angelegt #3 – Ja ich, als Experte, äh…

Schon als Jugendlicher habe ich in den Nachrichten oft Experten gelauscht. Tourismusexperten, Wirtschaftsexperten. Terrorismusexperten. Menschen die vermutlich irgendwas studiert hatten und anschließend 120 Jahre Berufserfahrung im In- und Ausland sammelten. Zur Zeit beschäftigt die Brettspielgemeinschaft das Thema Experten. Angestoßen wurde das ganze von Flo von Get On Board, der sich nicht als Experte für Brettspiele... Weiterlesen →

Angelegt #2 – Ein finnischer Winter (Teil 1)

Die Schule. Hm. Wenn ich die jetzt baue, kann ich später das Studierzimmer bauen, ohne die Rohstoffe dafür zu bezahlen. Aber ob ich davon eines in die Finger bekomme? Ich blicke mich um. Zwei Tische zusammengeschoben bilden eine Gruppe von sieben Studierenden, die gerade "7 Wonders" mit mir spielen. Mein Blick schweift ab in das... Weiterlesen →

Kolumne: Angelegt #1 – Aus der Sicht eines großen Kindes

Prolog Die Website des Duden sagt zum Wort "Kolumne" folgendes: von stets demselben [prominenten] Journalisten verfasster, regelmäßig an bestimmter Stelle einer Zeitung oder Zeitschrift veröffentlichter MeinungsbeitragQuelle: https://www.duden.de/rechtschreibung/Kolumne Nun ist meine Prominenz sehr überschaubar, mein Wille mich Journalist zu nennen zwar da, mit einem Biologie Studium und der ebenfalls überschaubaren Prominenz meines Blogs aber schwer zu... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten